Enterprise Architect

Enterprise Architect (EA) ist ein zuverlässiges, funktionsreiches, flexibles und umfassendes Modellierungswerkzeug für UML, SysML, BPMN und viele weitere Technologien. Ein unschlagbarer Wettbewerbsvorteil für Ihre Systementwicklung, das Projektmanagement und die Unternehmensanalyse. Eine anpassbare Modellierungsplattform mit vielen Technologien – zu einem vernünftigen Preis.

enterprise-architect-kaufen

Named User/Basic-Lizenz
Mit der Basic-Lizenz muss der Anwender sicherstellen, dass ein gültiger Lizenzschlüssel pro gleichzeitig laufender Instanz von EA zur Verfügung steht. Das bedeutet, dass ein User (=Named User) seine EA-Version auf mehreren Maschinen installieren darf, zB auf einem Rechner zu Hause und in der Firma, von denen aber nur eine Instanz gleichzeitig verwendet wird. (Die Desktop und Professional Version von EA stehen nur mit der Basic-Lizenz zur Verfügung.)

Concurrent Use/Floating-Lizenz
Floating-Lizenzen werden in Unternehmen eingesetzt, die darüber informiert sein möchten, wie ihre Mitarbeiter Enterprise Architect verwenden. Dieses Service ist im Lieferumfang der Floating Lizenz beinhaltet und wird über den Sparx Enterprise Key Store bereitgestellt. Der Key Store wird im Netzwerk installiert und stellt die Lizenzschlüssel für die Anwender zum Checkout bereit. Schlüssel können vom Administrator verwaltet werden. Enterprise Architect kann unbeschränkt oft installiert werden, die Zahl der zeitgleichen Anwendung (concurrent use) wird durch die Anzahl der Floating Keys reguliert. Weitere Informationen in der Keystore Beschreibung.

Erfahren Sie mehr: www.sparxsystems.de.